Knochenmark

Knochenmark

Das Knochenmark ist das weiche Gewebe im Kern des Knochens und der Ort des Körpers, in dem die Bestandteile des Blutes, wie etwa weiße und rote Blutzellen, gebildet werden. Bei einem erwachsenen Menschen befindet sich das Knochenmark hauptsächlich in Knochen, wie dem Brustbein, den Wirbelknochen oder in den Beckenknochen.

« Zurück