Gen

Gen

Als Gen bezeichnet man einen bestimmten Abschnitt auf der DNA, der aus mehreren Einzelbausteinen (Basen) besteht. Jedes Gen ist Träger einer bestimmten Erbinformation, wie z. B. die Haar- oder Augenfarbe. Gene spielen bei vielen Erkrankungen eine Schlüsselrolle. Meist ist es ein ganzes Bündel von „Risikogenen“, die eine Krankheit begünstigen, manchmal reicht aber auch nur ein einziger Fehler im genetischen Code.

« Zurück